BHAK News DELTA

Datenpool von DELTA für MANN+HUMMEL

Gewährleistet optimales Datenmanagement bei MANN+HUMMEL

Die MANN+HUMMEL Gruppe ist Entwicklungspartner und Serienlieferant der internationalen Automobil- und Maschinenbauindustrie. Für die Errichtung der Niederlassung MANN+HUMMEL Innenraumfilter (CZ) s.r.o. in Tschechien (in der Stadt Uherský Brod), setzte MANN+HUMMEL auf DELTA. Im Projekt war der Datenpool von DELTA im Einsatz, um ein optimales Informations- und Datenmanagement zu gewährleisten.

Die Projektplattform funktioniert wie ein virtueller Aktenschrank für die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit, über den alle Beteiligten verfügen können, um Dokumente abzulegen, zu verteilen oder herunterzuladen. „Die vielen Vorteile des Datenpools lassen sich auf vier wesentliche Aspekte zusammenfassen, die für den Erfolg von Projekten maßgeblich sind. Das sind eine strukturierte Ablage, umfangreiche Suchfunktionen, einfache Kommunikation und eine lückenlose Dokumentation“, erklärt Mag. Arnold Koller, Geschäftsführer bei DELTA und verantwortlich für den Bereich Informationsmanagement. Übrigens: Der Datenpool von Delta darf sich im Zuge des Innovationspreis-IT mit dem Prädikat „Best of“ schmücken und zählt damit zu den besten IT-Innovationen 2015.

Für den weltweit führenden Experten für Filtrationslösungen MANN+HUMMEL durfte DELTA außerdem Architektur, Projektmanagement und  Örtliche Bauaufsicht verantworten.

Mehr Informationen zum Datenpool finden Sie unter www.datenpool.at