BHAK News DELTA

IT-Consulting: Neues Netzwerk für Manner in Wien

DELTA Netconsult bringt das Netzwerk der Zentrale von Manner auf den neuesten technischen Stand

Nachdem im letzten Jahr bereits das Netzwerk des Produktionsstandortes von Manner in Wolkersdorf durch die DELTA Netconsult erneuert wurde, konnte DELTA auch das Folgeprojekt für die Erneuerung der gesamten Netzwerk-Infrastruktur für den Neu- bzw. Umbau der Zentrale von Manner in Wien – trotz härtester Konkurrenz – gewinnen. Zum Einsatz kommen High End Produkte der Firma Cisco. Die Konzeption der gesamten Infrastruktur wurde von unseren Mitarbeitern in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden erstellt.

Eine Besonderheit dieses IT-Consulting-Projektes sind die Backbone-Komponenten, also die Hauptnetzwerkverbindungen, die über zwei getrennte Rechenzentren in verschiedenen Gebäuden virtualisiert werden. Dies bedeutet, dass diese Systeme trotz der örtlichen Trennung als eine logische Einheit fungieren. Sämtliche aktive Komponenten wie Stockwerksverteiler, Core Switch, Server und dergleichen können somit redundant an die Infrastruktur angebunden werden. Dadurch ist bei Ausfall eines der beiden Rechenzentren der uneingeschränkte Betrieb gesichert.

Darüber hinaus können durch den Einsatz der neuesten Technologien von Cisco sehr hohe Bandbreiten im Netzwerk erreicht werden, was die neue Lösung besonders zukunftssicher macht. Zusätzlich bieten die eingesetzten Verteiler-Switches eine hohe Energieeffizienz mit geringstem Stromverbrauch. Dies hilft dem Kunden Betriebskosten zu sparen und unterstreicht erneut das nachhaltige Denken der DELTA Gruppe.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Presseaussendung. Zum Presseportal gelangen Sie hier.

Zur Website von DELTA Netconsult gelangen Sie hier.