BHAK News DELTA

Bauherrenkongress: Gesunde Arbeitsumfelder

Am 29. Jänner 2015 findet der 5. Bauherrenkongress in Linz statt

“Einfluss und Wirkung eines gesunden Arbeitsumfeldes auf den Menschen”

Bereits zum 5. Mal setzt der Bauherrenkongress von M.O.O.CON und ÖGNI, heuer in Kooperation mit DELTA, zukunftsweisende Impulse. Beim 5. Bauherrenkongress dreht sich alles um das gesunde Arbeitsumfeld als Basis für effizientes und leistungsförderndes Arbeiten. Zwischen 80 % und 90 % seiner Lebenszeit verbringt ein Mitteleuropäer in geschlossenen Räumen. Die physischen und psychischen Einflüsse werden bereits seit den 80er Jahren untersucht und sind seit vielen Jahren auch Thema der europäischen Arbeitsschutzstrategie.

Heute kann man viele Zusammenhänge eindeutig zuweisen. In einem Arbeitsumfeld, in dem die physikalischen Umgebungsbedingungen (z. B. Raumlufttemperatur, Beleuchtungsstärke, Geräuschpegel, Wärmestrahlung…) stimmen, steigt auch das Wohlbefinden. In gesunden Räumen mit hoher Servicequalität sind Menschen eher bereit sich zu binden, zu engagieren und Leistung zu bringen, als in Räumen mit schlechteren Voraussetzungen. Die Möglichkeiten, den Arbeits- und Lebensraum mit besserer Wirkung auf den Menschen zu planen und zu gestalten werden wir intensiv diskutieren.

Donnerstag, 29. Jänner 2015
Beginn: 08:30 Uhr
Veranstaltungszentrum der Arbeiterkammer OÖ
Kongresssaal 1 + 2
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz

Detaillierte Informationen zum Kongressprogramm finden Sie auch hier
Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier
Anmeldungen werden bis zum 22. Jänner 2015 auch unter bauherrenkongress(at)moo-con.co angenommen.

Die Veranstalter und Sponsoren unterstützen mit Ihrem Beitrag in Höhe von € 85,- je Teilnehmer/in die Organisation „MyHope – Unterstützung für Kinder in Äthiopien“ (www.myhope.at ). Wir freuen uns, wenn Sie sich diesem Anliegen anschließen.