BHAK News DELTA

Gebäudezertifizierung: Panoramawohnen Steinhaus

1. Wohnanlage Österreichs mit DGNB-Endzertifikat ausgezeichnet

Panoramawohnen Steinhaus bei Wels wurde offiziell als erste Wohnanlage Österreichs von der ÖGNI¹ mit einem DGNB²-Endzertifikat ausgezeichnet. DELTA war für die Auditierung der Gebäudezertifizierung zuständig. Bei der EPD Tagung (environmental product declaration) Ende Oktober in Wien hat die ÖGNI dem Projekt das Bronze-Zertifikat verliehen.

Das Projekt wurde von der Trio Development GmbH entwickelt. Bauträger des Projektes war die Panoramawohnen Steinhaus GmbH, die von der Trio Development GmbH und Partnern gegründet wurde. Die Architektur stammt von Architekt Dipl.-Ing. Knut Drugowitsch.

DELTA war neben der Auditierung der Gebäudezertifizierung auch für die Planung, die Fachbauaufsicht und das Prozessmanagement entsprechend dem teambau-Konzept verantwortlich. Das Projekt wurde von der von DELTA gegründeten Firma teambau nach einem partnerschaftlichen Abwicklungsmodell durchgeführt. Mit teambau möchte DELTA das Bauen auf einer neuen Qualitätsebene verankern, die auf einem ehrlichen Miteinander, Freude und aktiver Unterstützung füreinander von allen Projektbeteiligten getragen wird.

Weitere Details zum Projekt entnehmen Sie bitte der Presseaussendung. Zum Presseportal gelangen Sie hier.

Weitere Informationen zu folgenden Themen erhalten Sie auch unter:

www.teambau.cc.

(1) ÖGNI: Österreichische Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft:

  www.ogni.at

(2) DGNB: Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen