BHAK News DELTA

DELTA feierte 25-jähriges Jubiläum in Tschechien

Geschäftsführung DELTA

Am Donnerstag, dem 20. September 2018, fand in der Kirche Sacre-Coeur in Prag ein außergewöhnliches Event zur Feier des 25-jährigen Jubiläums von DELTA Tschechien statt. An der Jubiläumsfeier nahmen über 200 Kunden, Partner und Mitarbeiter teil.

Eventlocation Sacre-Coeur

Eventlocation Sacre-Coeur

 

Die Moderatorin Anička Beránková führte in tschechischer Sprache durch das Abendprogramm, die Übersetzung für die deutschsprachigen Gäste übernahm Petr Kumpfe. Der Abend startete mit einer Präsentation über die letzten 25 Jahre der DELTA in Tschechien. Gemeinsam blickten die DELTA-Vertreter dabei auf das Jahr 1993 zurück und ließen noch einmal die wichtigsten Ereignisse sowie die Atmosphäre des Gründungsjahres der Firma auf dem tschechischen Markt Revue passieren.

Geschäftsführer Erik Stefanovic & Firmengründer Wilhelm Greiner mit Familie

Geschäftsführer Erik Stefanovic & Firmengründer Wilhelm Greiner mit Familie

 

Firmengründer Wilhelm Greiner und der tschechische Geschäftsführer Erik Štefanovič ließen das Publikum an ihren persönlichen Erinnerungen vom Beginn der tschechischen DELTA teilhaben. Sie sprachen über lange Besprechungen, anfängliche Herausforderungen und wichtige Meilensteine auf dem Weg zum tschechischen Standort. Erik Štefanovič bedankte sich bei Wilhelm Greiner für die letzten 25 Jahre und seine Unterstützung.

Im zweiten Teil des offiziellen Programms wurde darüber gesprochen, wie sich DELTA in den letzten 25 Jahren verändert und entwickelt hat. Auch der tschechische Prokurist Zbyněk Kovář erinnerte sich an seine Anfänge und erzählte von seinem Start bei DELTA vor 16 Jahren. Letztendlich wurde auch ein Blick in die Zukunft gewagt, die Wolfgang Kradischnig, Geschäftsführer und Sprecher der Unternehmensgruppe, skizzierte. Er sprach über die wichtigsten Herausforderungen, denen sich DELTA in Zukunft stellen wird und darüber, in welche Richtung (im Zusammenhang mit dem nachhaltigen Bauen, der Digitalisierung und der partnerschaftlichen Projektkultur) die Unternehmensgruppe gehen wird.

Den Rest des Abends sorgten der Saxophonist René Junior und das weibliche Streichertrio Nobeles für die musikalische Begleitung. Auch Radek Bakalář wusste die Gäste mit seiner Zaubershow bestens zu unterhalten. Bei einem exquisiten Buffet mit Grillspezialitäten und Getränken konnten sich die Gäste bis in die späten Abendstunden unterhalten, bei Musik entspannen und gemeinsam mit DELTA feiern.

Streichertrio Nobles

Streichertrio Nobles

 

Auch am darauffolgenden Freitag gab es ein tolles Programm im Rahmen der Feier. DELTA hat für Mitarbeiter und Gäste eine Besichtigung der wunderschönen Stadt Prag sowie eine Schifffahrt organisiert.

Schifffahrt gemeinsam mit DELTA

Schifffahrt gemeinsam mit DELTA