News

HOF Award für das DOCK IN FOUR Gebäude

Das Bürogebäude DOCK IN FOUR erhielt für seinen Beitrag zur Architekturentwicklung eine besondere Auszeichnung. DELTA Group ČR gratuliert ihrem Auftraggeber Crestyl ganz herzlich zum ersten Platz bei den HOF AWARDS (Hall of Fame Awards) in der Kategorie Best of the Best Architectural Development. Der diesjährige Wettbewerb umfasste Bauprojekte aus der Tschechischen Republik, Ungarn, Polen, Rumänien, Serbien und der Slowakei.

Das Team der DELTA Group ČR freut sich sehr darüber, dass sie dank ihrer partnerschaftlichen Arbeitsweise bei der Koordination des Projektes ihren Anteil an der hohen Qualität leisten konnten. Dies ist allerdings nicht die erste Auszeichnung für das Projekt: DOCK IN FOUR hat bereits das LEED GOLD Zertifikat erhalten, was ebenso für den hohen Qualitätsstandard dieses zehnstöckigen Bürogebäudes spricht.

Intelligentes Projektdatenmanagement

Auch digitale Hilfsmittel, die das gesamte Projektmanagement und die Kommunikation im Projekt vereinfachen, haben maßgeblich zu einer hohen Qualität und Effizienz bei der Leitung und Koordination der Bauarbeiten beigetragen. Hierbei handelt es sich um das von DELTA entwickelte digitale Common Data Environment Datenpool. Der Datenpool sorgt in Bauprojekten für eine zuverlässige Verteilung der Dokumente und Aktualisierung der Daten, einschließlich einer effizienten Kommunikation innerhalb des gesamten Projektteams. Der Einsatz der Software PlanRadar hat ebenfalls maßgeblich zur reibungslosen Verwaltung und zum hohen Qualitätsstandard bei der Ausführung der Arbeiten beigetragen.

In diesem Video können Sie sich das Bürogebäude DOCK IN FOUR genauer ansehen.

Weitere Informationen über das Projekt können Sie HIER nachlesen.

Letzte Beiträge

Team DELTA Ukraine, Dezember 2023.

07. Februar 2024

DELTA Ukraine: Rückblick Engagement der DELTA Gruppe & Ausblick 2024

DELTA ist seit 2006 in der Ukraine tätig. In diesen Jahren hat das Unternehmen eine starke Präsenz in dem Land aufgebaut, einen wichtigen Beitrag zu verschiedenen Wirtschaftszweigen geleistet und sich an die sich entwickelnden markt- und sozioökonomischen Bedingungen angepasst....

Mehr
Bildhinweis (von links nach rechts): Marc Guido Höhne, Geschäftsführer, Integrale Beratung I Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria I Wolfgang Kradischnig, Geschäftsführer & Unternehmenssprecher I Christina Lang, Pressesprecherin ©DELTA

01. Februar 2024

DELTA Gruppe rezertifiziert als Leitbetrieb Österreichs

Die DELTA Gruppe ist stolz darauf, erneut als Leitbetrieb Österreichs rezertifiziert worden zu sein. Diese zeichnen sich durch eine wirtschaftliche Stabilität, soziale und ökologische Verantwortung aus und sollen so als Vorbildunternehmen wirken....

Mehr

31. Januar 2024

DELTA zertifiziert als „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ – österreichisches staatliches Gütezeichen

Doris Gardavsky und Reka Tanczos nahmen stellvertretend für das gesamte Human Potential & Culture Team der DELTA-Gruppe die Auszeichnung „Familienfreundliche Arbeitgeber 2023/24" entgegen....

Mehr