News

Anerkennung im Wettbewerb I Kinderklinik im Kepler Universitätscampus Linz

DELTA PODS Architects in Kooperation mit Dietrich I Untertrifaller Architekten

Wir freuen uns sehr über die Anerkennung im Wettbewerb um den Neubau des Betten- und Funktionstrakts mit zentraler Betriebsküche des Kepler Universitätsklinikums Linz.

Gratulation an das gesamte Team von DELTA PODS Architects zu diesem Erfolg!

Unser vorgeschlagener Entwurf nimmt die Baufluchten des angrenzenden Baukörpers auf und fügt sich in die bestehende Campusstruktur des Areals ein. Das Ensemble gliedert sich in drei Baukörper: der funktionale Sockel, die sich darauf befindlichen Patienteneinheiten und Funktionstrakt für die Küche bzw. An- und Ablieferung. Eine durchgehende Sockelzone ermöglicht einen effizienten und ungestörten Arbeits- und Patientenalltag. Die bewusste Versetzung der Baukörper im Obergeschoss eröffnen neue Sichtbeziehungen, vis-a-vis Situationen bewusst vermieden, um das Wohlbefinden der Patienten und Besucher zu erhöhen. Durch die neuen Gebäudekonturen entstehen verschiedene Terrassen und Dachgeräten, welche eine reiche Varianz an Aufenthaltsmöglichkeiten für Eltern und Spielplätze für Kinder ausbilden.

Der neue Baukörper setzt sich gekonnt in die gegebene Baulücke, durch ein verbindendes Vordach wird die Vernetzung der Gebäude verstärkt und architektonisch untermauert.

Im Inneren ist eine zentrale, übergeordnete Erschließungsachse vorgesehen, um eindeutige Orientierung und abwechslungsreiche Blickbeziehungen herzustellen. Dabei wird auf eine klare Trennung interner und externer Funktionsabläufe Wert gelegt. Der Bezug zur Außenhaut schafft Lichtdurchflutungen und Ausblicke ins Grüne. Aufweitungen bieten Platz für Aufenthaltsbereiche, die funktional und thematisch gestaltet werden.

Letzte Beiträge

27. März 2024

voestalpine Stahlwelt: großes DELTA Leistungsportfolio

Die voestalpine Stahlwelt ist ein beliebter Fixpunkt für Schüler:innen, Studierende sowie Individualgäste, die Innovation und Technologie in der Stahlherstellung und -verwendung hautnah erleben möchten. Ab Juli 2024 wird die voestalpine Stahlwelt in den nächsten rund 1 ½ Jahren grundlegend adaptiert und modernisiert....

Mehr

20. März 2024

Baustellenbericht: Sport Arena Wien – DELTA Leistung ist Begleitende Kontrolle

Sport Arena Wien - DELTA Leistung ist Begleitende Kontrolle: Die DELTA Projektverantwortlichen sind Matthias Knauer und Johannes Muhr. Die Projektlaufzeit ist seit August 2021 bis zur geplanten Betriebsaufnahme im Sommer 2025. ...

Mehr

19. März 2024

Christina Lang übernimmt Position als Pressesprecherin der DELTA Gruppe

Die gebürtige Oberösterreicherin verantwortet seit 2022 die strategische Kommunikation der DELTA und vertritt - als Erweiterung ihrer bisherigen Funktion - das Unternehmen ab sofort zusätzlich als Pressesprecherin....

Mehr