News

DELTA im Bau- und Immobilienreport zum Thema „Integrierte Projektabwicklung“

DELTA im Bau- und Immobilienreport zum Thema „Integrierte Projektabwicklung“

Die DELTA Gruppe befasst sich schon seit vielen Jahren mit alternativen Projektmanagement-Methoden, die einen kooperativeren Ansatz als das in der Bauwirtschaft übliche „klassische“ Modell der Zusammenarbeit verfolgen. Die Integrierte Projektabwicklung basiert auf einem partnerschaftlichen Ansatz der Zusammenarbeit, bei der alle Projektbeteiligten frühzeitig in den Prozess eingebunden werden. Ziele werden gemeinsam definiert, das Know-how von Ausführenden und Planungsdisziplinen zusammengeführt und Risiken gerecht geteilt.

Unsere erfahrenen Bauprojektmanagerinnen Hildegard Utermöhlen und Doris Schmidtberger erzählen im Interview mit Chefredakteur Bernd Affenzeller, welche Vorteile die IPA-Managementmethode hat und wie sie in der Praxis funktioniert.

„Anstelle von Win-lose-Varianten, von niedrigpreisigen Angeboten, die mit ausuferndem Claim-Management gewinnbringend werden, kommt es zu einem Umdenken hin zu einer Abwicklung, bei der Win-Win Beziehungen und der Projekterfolg im Mittelpunkt stehen“, erklären Utermöhlen und Schmidtberger.

Lesen Sie im Presseartikel von Seite 28-30 mehr dazu: https://www.report.at/epaper/bau_05_23/webpaper.html

Letzte Beiträge

Team DELTA Ukraine, Dezember 2023.

07. Februar 2024

DELTA Ukraine: Rückblick Engagement der DELTA Gruppe & Ausblick 2024

DELTA ist seit 2006 in der Ukraine tätig. In diesen Jahren hat das Unternehmen eine starke Präsenz in dem Land aufgebaut, einen wichtigen Beitrag zu verschiedenen Wirtschaftszweigen geleistet und sich an die sich entwickelnden markt- und sozioökonomischen Bedingungen angepasst....

Mehr
Bildhinweis (von links nach rechts): Marc Guido Höhne, Geschäftsführer, Integrale Beratung I Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria I Wolfgang Kradischnig, Geschäftsführer & Unternehmenssprecher I Christina Lang, Pressesprecherin ©DELTA

01. Februar 2024

DELTA Gruppe rezertifiziert als Leitbetrieb Österreichs

Die DELTA Gruppe ist stolz darauf, erneut als Leitbetrieb Österreichs rezertifiziert worden zu sein. Diese zeichnen sich durch eine wirtschaftliche Stabilität, soziale und ökologische Verantwortung aus und sollen so als Vorbildunternehmen wirken....

Mehr

31. Januar 2024

DELTA zertifiziert als „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ – österreichisches staatliches Gütezeichen

Doris Gardavsky und Reka Tanczos nahmen stellvertretend für das gesamte Human Potential & Culture Team der DELTA-Gruppe die Auszeichnung „Familienfreundliche Arbeitgeber 2023/24" entgegen....

Mehr