News

DELTA Ukraine Charity Event – Wir sagen DANKE!

Ein Gedanke, eine Mission und ein wichtiger Abend für die Ukraine und die ganze Welt. Das DELTA Ukraine Charity Event fand am 09. Juni in der Tabakfabrik Linz statt und hat das Gute mit dem Besonderen vereint: Unsere Gäste haben für den guten Zweck gesteigert, einzigartige Acts genossen und berührende sowie ermutigende Geschichten aus der Ukraine hautnah erlebt.

DELTA Ukraine: Our story

Die DELTA Ukraine wurde 2007 innerhalb der internationalen DELTA Gruppe gegründet. Einzigartige kommerzielle Projekte sowie soziale Infrastruktur-Projekte wurden bereits von unserem Team in der ganzen Ukraine realisiert. Unser Team ist mit 2021 zu einer Größe von 70 Personen herangewachsen. Seit dem 24. Februar 2022 und dem schrecklichen Angriffskrieg hat sich für die gesamte DELTA Gruppe alles verändert. Kolleg:innen wurden außer Landes gebracht, Hilfsgüter organisiert und Arbeitsprozesse neu organisiert.

Unsere ukrainischen Kolleg:innen sind jedoch engagierter als je zuvor und arbeiten weiterhin an Projekten in der Ukraine, während sie auch ihren Mitbürger:innen helfen. Die DELTA Gruppe hat heuer ihr 45-jähriges Jubiläum, die große Feier musste jedoch Platz machen für etwas viel, viel Wichtigeres: Eine Spendenaktion in Form eines Charity Events, um unsere Hilfsaktionen, die seit Februar laufen, weiterhin vorantreiben zu können. Die DELTA Gruppe hat daher heuer ein Event der besonderen Art auf die Beine gestellt, das primär zum Ziel hatte, möglichst viele Spenden für Hilfsmaßnahmen in der Ukraine vor Ort zu generieren.

Bühne beim Ukraine Charity Event

 

Ein unvergesslich vielfältiger Abend

Miteigentümer und Geschäftsführer Wolfgang Gomernik, Wolfgang Kradischnig und DELTA Ukraine Geschäftsführerin Viktoriya Berezhnaya begrüßten die Gäste und erzählten von unserer langjährigen ukrainischen Geschichte. Ukraine-Geschäftsführer Dmytro Omelchuk und Sergiy Malyshko wurden live aus Kyiv zugeschalten, um die Situation vor Ort zu beschrieben und den Gästen ihren Dank auszusprechen.

Mitarbeiter:innen aller Standorte sowie Kund:innen und Partner:innen der Firmengruppe waren anwesend und haben nicht nur geboten was das Zeug hält, sondern dabei auch einen Riesenspaß mit unserem Auktionator Chris Müller, CEO von CMb.industries und Tabakfabrikdirektor, gehabt. Insgesamt kamen Spenden in der Höhe von unglaublichen €22.500,- zusammen, die für medizinisches Equipment, Hilfsgüter für Flüchtlinge, den Wiederaufbau zerstörter Häuser sowie Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in der Ukraine verwendet werden.

Delta Ukraine Charity Event

Das Highlight der Auktion waren die unterzeichneten Boxhandschuhe von Vitali und Wladimir Klitschko, die von den Brüdern Jakob & Ehsan Zadmard ersteigert wurden.  „Es war eine großartige Charity-Veranstaltung bei der wir einen kleinen positiven Beitrag durch die Ersteigerung der Handschuhe leisten konnten.“

Gewinner der Auktion

Prominente Unterstützung für den guten Zweck

Der Linzer Stadtrat Dietmar Prammer hat uns nicht nur mit seiner Anwesenheit, sondern auch mit seinen aufbauenden Worten beehrt: „In einer Situation wie dieser ist Handeln von zentraler Bedeutung, denn das Nichts-tun wäre mit einer Zustimmung dieses unmenschlichen Angriffskriegs gleichzusetzen. Events wie dieses hier tun genau das: Es wird gehandelt.“

Großartige Acts wie der Bandura-Spieler und Sänger Oleg Makarchuk, der Freestyle Dance Performer Mr. GOR, beide aus der Ukraine, sowie der einzigartige Künstler und Musiker Thomas Andreas Beck, rundeten den Abend perfekt ab. Die Show-Küche mit köstlichen regionalen Speisen von Good Karma war die kulinarische Ergänzung zu einem erfolgreichen Spendenevent und unterhaltsamen Netzwerkabend.

Musiker aus der Ukraine

Letzte Beiträge

Urheberrechtlich geschützt; ©Steffen Kugler

19. Oktober 2022

Klaus Ransmayr wird Chief Design Officer bei DELTA

Internationaler Zuwachs innerhalb der DELTA Gruppe: Klaus Ransmayr ist mit sofortiger Wirkung Chief Design Officer bei DELTA PODS Architects in Wien. In seiner Rolle wird der international ausgebildete und erfahrene Architekt den Architekturdiskurs fördern und den Designfokus mit der hohen Ausführungsqualität der DELTA Gruppe verbinden....

Mehr
Campus im Krankenhaus der BHS Ried

19. Oktober 2022

Leuchtturm für nachhaltige Architektur: Neuer Campus im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried

Im Frühjahr 2023 wird ein Projekt der besonderen Art im Auftrag des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern Ried feierlich eröffnet. Der neue Campus und der Schulbereich Vinzentinum bieten Platz für eine moderne medizinische Ausbildungsstätte. Diese vereint eine nachhaltige Bauweise mit einer angenehmen Atmosphäre und einem ressourcenschonenden Betrieb. Die Architektur stammt von DELTA und stellt das Thema Holz in den Mittelpunkt aller Überlegungen....

Mehr
Arno Gingl

01. September 2022

Arno Gingl wird Geschäftsführer innerhalb der DELTA Gruppe

Arno Gingl ist ab sofort Geschäftsführer der Delta Projektconsult GmbH und teilt sich die aktive Führungsrolle mit Marc Guido Höhne. Mit seinem breiten Wissen und seinem hohen Engagement in der integralen Beratung schafft er langfristige Lösungen für nachhaltige Projekte....

Mehr