News

Erfolgreiche Übergabe des Projektes Althan Park

Außenansicht Althan Park Wien

Am Alsergrund des 9. Wiener Gemeindebezirkes erwarb der Projektentwickler 6B47 im Jahr 2014 das ehemalige Postdirektionsgebäude, um daraus neuen Wohnraum zu schaffen. Im Dezember 2018 wurde das Gebäude mit 237 freifinanzierten, hochwertigen Wohnungen an seine zukünftigen Bewohner übergeben.

In Kombination mit der zeitgemäßen Architektur und komfortablen Ausstattung sticht der Grünzugang als besonderes Element in dieser innerstädtischen Lage hervor. Bei der Grundausstattung des Althan Park wurde auf die Erfüllung höchster Ansprüche und Premium-Komfort in allen Belangen Wert gelegt. Jede der Wohnungen verfügt entweder über einen Balkon, eine Terrasse, eine Loggia oder – als absolute Seltenheit in dieser Lage – einen eigenen Garten. Die Wohnungen bieten nicht nur einen tollen Ausblick, sondern auch Abgeschiedenheit und Ruhe mitten in der Stadt. In der Sockelzone des Gebäudes lokalisierte Geschäftsflächen sowie ein Kindergarten bringen eine zusätzliche Belebung des Wohnraums mit sich.

Außenansicht Althan Park Wien

DELTA zeichnete in diesem Bauvorhaben für die Projektsteuerung verantwortlich. Das Wohngebäude wurde im Zuge der Baumaßnahmen um ein zusätzliches Dachgeschoss erweitert und ragt weit über die benachbarten Gebäude hinaus. In der kurzen Bauzeit von 20 Monaten musste unter anderem das gesamte Gebäude statisch neu ertüchtigt werden. Die teilweise Überbauung der Gleisanlagen der ÖBB, deren Betrieb während der Abbruch- und Baumaßnahmen nicht behindert werden durfte, stellte eine zusätzliche Herausforderung dar.

Die zahlreichen Hürden und erforderlichen Steuerungsmaßnahmen wurden von der Projektsteuerung in enger Zusammenarbeit mit dem Projektleiter von 6B47 und dem Planungsteam gemeistert und abgewickelt. So konnte gemeinsam auf alle Wünsche der Eigentümer eingegangen und diese entsprechend umgesetzt werden.

Stefan Weiss, Projektleiter bei DELTA, erläutert:

„Es ist ein schönes Gefühl, nach der intensiven Projektphase das Gebäude mit seinen zufriedenen Bewohnern zu sehen. Wir bedanken uns beim Bauherrn für das entgegengebrachte Vertrauen und den positiven Spirit während der gesamten Projektphase.“

Außenansicht Althan Park Wien

Letzte Beiträge

Werknutzungsbewilligung lt. Vereinbarung, 2021

23. November 2021

Kindergarten Negrellistraße: Raum für Kinder als ganzheitliches Konzept

Die Stadt Wels hat in der Negrellistraße einen 1.500 m² großen Kindergarten in Massivbauweise errichten lassen. DELTAs Architekt:innen konnten beim Bewerbungsverfahren, wie auch beim Kindergarten Negrellistraße, mit einem sehr funktionalen und identitätsstiftenden Entwurf überzeugen. Die detailreiche und identitätsstiftende Gestaltung für Kinder und Personal sowie die nachhaltige langfristig gedachte Planung sind besondere Highlights in diesem Projekt....

Mehr
Pohled na budovu ÖGK zvenčí

09. November 2021

Modernes Design in ökologischer Hülle: Das Kundenzentrum der ÖGK Freistadt

In der St. Peter Straße 6 in Freistadt ist im Frühjahr das neue Kundenzentrum der österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) mit ca. 1.600 m² Nutzfläche eröffnet worden. Neben den ökologischen Aspekten und der Langlebigkeit des Neubaus waren auch die exakte Einhaltung der Kosten sowie die flexible und rasche Umsetzung in 19 Monaten besondere Highlights...

Mehr

02. November 2021

Das war das DELTA Lab 2021

Am 30.09.2021 fand im k47 über den Dächern Wiens das DELTA Lab - Digital Collaboration statt. Moderiert durch DELTA Miteigentümer Wolfgang Kradischnig gab es ein vielfältiges Programm:...

Mehr