News

DELTA launcht Digital Data Environment “Datenpool App”

Hand mit Handy und Datenpool App

Mit dem Datenpool wird nicht nur eine innovative Software angeboten, sondern zusätzlich auch das Projektmanagement Know-how aus mehr als 40 Jahren erfolgreicher Projektabwicklung der DELTA Gruppe. Ab sofort steht der Datenpool den Benutzern auch als praktische App zur Verfügung und kann jederzeit und überall – egal ob auf der Baustelle oder im Büro – ganz einfach auf dem Smartphone abgerufen werden: alle Projektdaten inklusive. Die Datenpool App kann vom App Store für die Betriebssysteme iOS und Android heruntergeladen werden.

Vorteile für den Nutzer

Der größte Vorteil der neuen App ist der unkomplizierte und bequeme Zugriff auf Dokumente und die dazugehörigen Daten. Auch Schnelligkeit zählt zu einem der wesentlichen Merkmale der App: Sollten Nutzer beispielsweise schnell einen Plan brauchen, kann dieser sofort in der App abgerufen und einfach direkt auf dem Handy betrachtet werden. Ebenso ermöglicht das Design der App eine intuitive Nutzung und dank der visuellen Struktur findet sich der Nutzer rasch zurecht. DELTAs IT-Experten sind kontinuierlich im Einsatz, um die neue Datenpool App den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Nutzer anzupassen.

Features

Mit der neuen App wird es möglich, über das Smartphone direkt auf Datenpool-Projekte zuzugreifen und Informationen abzurufen. Dem Nutzer wird es außerdem ermöglicht, schnell und einfach alle benötigten Dokumente zu finden. Die App bietet hierzu verschiedene Filtermöglichkeiten bei der Suche an (Ordner, Tags, Textsuche, usw.). Die neue App verfügt zusätzlich über Funktionen wie die Freigabe von Workflows, das Versenden und Empfangen von Nachrichten, eine Kommentarfunktion und vieles mehr.

Bei Fragen zur App wenden Sie sich bitte an unseren Key Account Manager Arnold Koller:


Mag. Arnold Koller
Key Account Manager
Telefon: +43 50-756-310
Mail: arnold.koller@delta.at

Letzte Beiträge

Werknutzungsbewilligung lt. Vereinbarung, 2021

23. November 2021

Kindergarten Negrellistraße: Raum für Kinder als ganzheitliches Konzept

Die Stadt Wels hat in der Negrellistraße einen 1.500 m² großen Kindergarten in Massivbauweise errichten lassen. DELTAs Architekt:innen konnten beim Bewerbungsverfahren, wie auch beim Kindergarten Negrellistraße, mit einem sehr funktionalen und identitätsstiftenden Entwurf überzeugen. Die detailreiche und identitätsstiftende Gestaltung für Kinder und Personal sowie die nachhaltige langfristig gedachte Planung sind besondere Highlights in diesem Projekt....

Mehr
Pohled na budovu ÖGK zvenčí

09. November 2021

Modernes Design in ökologischer Hülle: Das Kundenzentrum der ÖGK Freistadt

In der St. Peter Straße 6 in Freistadt ist im Frühjahr das neue Kundenzentrum der österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) mit ca. 1.600 m² Nutzfläche eröffnet worden. Neben den ökologischen Aspekten und der Langlebigkeit des Neubaus waren auch die exakte Einhaltung der Kosten sowie die flexible und rasche Umsetzung in 19 Monaten besondere Highlights...

Mehr
DELTA Group ČR_DSC_3573_small

09. November 2021

DOCK IN FIVE: Abschluss der Rohbauphase und weitere Meilensteine

Der direkt an der Metrolinie B gelegene DOCK IN Komplex in Prag umfasst fünf Bürogebäude mit einer Gesamtfläche von 85.000m². DELTA Group ČR zeichnet hier für die Gesamtprojektleitung verantwortlich. Schritt für Schritt wächst auch schon das nächste Projekt: DOCK IN FIVE. ...

Mehr